VBC Damen mit guter Leistung zum 3:0 Sieg in Gutweiler
13.11.2017
Kategorie » Damen

Die Damen können ihren zweiten Auswärtssieg in Folge verbuchen.
Gegen die junge Mannschaft des SV Gutweiler II gewannen die VBClerinnen souverän mit 25:20, 25:19 & 25:19 und belegen aktuell den vierten Tabellenplatz.

#vbcediger #vbcdamen #einteam #auswärtssieg #dreizunull #sekt #dankebasi #werzuletztduschthatkeinwassermehr

 
Ediger-Eller siegt klar bei punktlosen Burgbrohlern
02.11.2017
Kategorie » Herren 1

Volleyball-Verbandsliga VBC ohne Probleme beim 3:0

Burgbrohl. Der VBC Ediger-Eller hat die vierwöchige Spielpause gut verkraftet und bei der bislang punktlosen Spvgg Burgbrohl deutlich mit 3:0 (25:18, 25:18, 25:11) gewonnen. Es war der zweite Sieg im vierten Spiel für die Moselaner, die in der Tabelle den vierten Rang belegen. Nun steht wieder eine Pause bis zum 11. November an.
Der angeschlagene VBC-Spielertrainer Hubertus Niemann war eigentlich nur zum „Schiedsen“ der Burgbrohler Partie gegen Etzbach mitgereist, aber als die Ediger-Ellerer sahen, dass die jungen Gastgeber doch über einige sehr große und schlagkräftige Akteure verfügen, zog sich Niemann doch um und half beim Sieg mit. „Das war auch wichtig“, sagte VBC-Zuspieler Mario Mertens. Einer der Burgbrohler „Langen“ musste aber nach Spiel eins weg, ein zweiter verletzte sich im ersten Satz. „Da war der Bann eigentlich schon gebrochen“, wusste Mertens, der ein Lob an Felix Dreis für dessen Mittelblocker-Debüt verteilte.
VBC: M. Mertens, Niemann, Kroth, Voigt, Schausten, Dreis, Unzen, Dorwo. mb

RZ Kreis Cochem-Zell vom Dienstag, 24. Oktober 2017, Seite 13

 
Ediger-Eller reist heute nach Burgbrohl
01.11.2017
Kategorie » Herren 1

Der Volleyball-Verbandsligist VBC Ediger-Eller muss am Wochenende reisen: Am heutigen Samstag steht die Partie bei der Spvgg Burgbrohl an. Ab 17 Uhr ist zunächst die SSG Etzbach dort zu Gast, danach ist der VBC an der Reihe. „Burgbrohl setzt auf eine junges Team, wie stark sie sind, wird man sehen“, sagt VBC-Zuspieler Mario Mertens. Ediger-Eller muss aus verschiedenen Gründen auf Christopher van Heeswyk, Christian Clames, Ralf Kniehl und Spielertrainer Hubertus Niemann verzichten. Felix Dreis darf sich daher im Mittelblock versuchen. mb

RZ Kreis Cochem-Zell vom Samstag, 21. Oktober 2017, Seite 14

 

 Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv


Werde Vereinsmitglied!




 
 
Copyright © 2010 VBC Ediger  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  v1.2  |  Impressum  |  Kontakt  |  Mitglied werden