Mannschaft der Woche
23.03.2017
Kategorie » Jugend

VBC Ediger-Eller, U14

Unsere Mannschaft der Woche kommt vom VBC Ediger-Eller: Beim dritten und entscheidenden Turnier um die Rheinlandmeisterschaft hat die U14 des VBC den Volleyball-Gipfel erklommen und bestreitet am 29. April die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft gegen die Mannschaften aus Rheinhessen und der Pfalz.

Mit zwei Siegen gegen Burgbrohl und Ransbach-Baumbach konnten die jungen Ediger-Ellerer ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Das Foto zeigt das erfolgreiche Team mit (hinten von links) Mathias Mertens, Falco Huhn, Nico Arnold und Hannes Niemann sowie (vorne, von links) Luca Mertens und Lorenz Niemann.

      


RZ Kreis Cochem-Zell vom Dienstag, 21. März 2017

 
VBC mit Sieg und Niederlage
23.03.2017
Kategorie » Herren 1

Volleyball-Verbandsliga Ediger-Eller bezwingt daheim Feldkirchen II und unterliegt Neuwied

Bremm. Zwei Heimspiele, ein Sieg: Der Volleyball-Verbandsligist VBC Ediger-Eller hat seine beiden letzten Partien in der Bremmer Grundschulhalle für diese Saison absolviert. Sie endeten mit 1:3 (23:25, 12:25, 25:18, 21:25) im ersten Spiel gegen den VC Neuwied und mit 3:1 (25:22, 25:19, 9:25, 25:20) gegen den TV Feldkirchen II. Damit sieht es danach aus, als ob die Moselaner die Runde auf Tabellenplatz vier abschließen werden. Sollte der Dritte Neuwied seine beiden ausstehenden Partien gegen die Top-Teams Konz und Lahnstein II glatt verlieren, ist Rang drei noch drin. Das letzte Spiel des VBC steht am 26. März beim Vorletzten Immendorf an.

Gegen Neuwied begann Ediger-Eller stark, führte sogar 9:3. Aber Neuwied kämpfte sich vor allem wegen seiner starken Abwehr ins Spiel zurück und holte sich den ersten Satz. Der zweite ging recht glatt an die Gäste, den dritten gewann der VBC, im vierten war Neuwied aber wieder besser und gewann letztlich verdient. „Bei uns hat die Durchschlagskraft einfach gefehlt“, sagte VBC-Zuspieler Mario Mertens. Auch die Kondition schwand langsam, aber es reichte zum Sieg gegen Feldkirchen II – trotz eines „unerklärlichen“ (Mertens) Hängers im dritten Satz der zu 9 an die Gäste ging. Ediger-Eller besann sich aber und brachte die Partie mit 3:1 nach Hause.

VBC: M. Mertens, P. Mertens, Niemann, van Heeswyk, Dorwo, Schausten, J. Mohr, Clames, Voigt, Unzen. mb

RZ Kreis Cochem-Zell vom Dienstag, 14. März 2017, Seite 13

 
Einladung zur Frühjahrswanderung des VBC am 08.04.2017
17.03.2017
Kategorie » Verein

Am Samstag, 08. April 2017 laden wir alle Vereinsmitglieder und freiwilligen Helfer des Beachvolleyballturniers ganz herzlich zu unserer Frühjahrswanderung ein.

Wir treffen uns um 12 Uhr am Festplatz in Ediger oder um 13 Uhr am Kindergarten in Senheim (individuell wählbar). Im Weinhaus Berg (Bremm) wollen wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen gemütlich ausklingen lassen.

Um Getränke und Verpflegung während der Wanderung müsst Ihr Euch wie immer keine Sorgen machen, alles wird reichlich vorhanden sein!

Anmeldung bitte bis 31.03.2017


Anmelden könnt Ihr euch auf unserer Internetseite (Hier gehts zum Anmeldeformular).

 

 Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv


Werde Vereinsmitglied!



 
 
Copyright © 2010 VBC Ediger  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  v1.2  |  Impressum  |  Kontakt  |  Mitglied werden